Donnerstag, 19. Oktober 2017

Top Ten Thursday

Hallo ihr Lieben😄💕
Heute gibt es nach langer, langer Zeit mal wieder einen  TTT von mir. Mittlerweile wird dieser von der lieben Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt😊

 Das Thema heute lautet Eure 10 letzten Neuzugänge











 

 

Und was waren eure letzten Neuzugänge?

Samstag, 14. Oktober 2017

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion Schlunzen - Bücher, die von Asaviel´s Bücherallerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen - Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte nutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam - Lesen Logo!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 Ich lese gerade Luna - Im Zeichen des Mondes und bin auf Seite 31.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Wie war das? Wichtig ist nicht, als was man geboren ist; wichtig ist als was man sterben möchte?"

3. Was willst du zu deinem aktuellen Buch unbedingt loswerden?
Besonders viel kann ich leider noch nicht sagen, da ich es heute morgen erst begonnen habe, aber ich glaube, dass das Buch richtig viel Potenzial hat und der Schreibstil gefällt mir auch sehr gut. Und das Cover😍😍

4. Wenn ein Buch verfilmt wurde,das du noch nicht gelesen hast, liest du dann erst das Buch oder schaust den Film?  
Vorzugsweise versuche ich eigentlich das Buch vorher zu lesen. Bei einigen Büchern habe ich aber auch zuerst den Film gesehen z.B bei Kein Ort ohne Dich und Ein ganzes halbes Jahr und sie dann nachträglich gelesen. In diesem Fall fand ich das auch gar nicht so schlecht, da mir sowohl die Filme als auch die Bücher sehr gefallen haben und es schön war nach dem Film die Geschichte noch mal ausführlich zu hören. Aber generell habe ich meistens die Befürchtung, die Bücher dann überhaupt nicht zu lesen und sei es nur weil der Film nicht ganz meinen Vorstellungen entsprochen hat, also gehe ich lieber auf Nummer sicher😉

Freitag, 13. Oktober 2017

Rezension: Opal - Schattenglanz

Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Seiten: 464
Format: Hardcover
Preis: 19,99€[D], 20,60[A]
Reihe: Lux - Reihe 3#
ISBN: 978-3-551-58333-8
Gleich kaufen? 

Inhalt:
Alles könnte so schön sein: Dawson ist zurück und Deamon und Katy sind endlich ein paar... Doch die vergangenen Ereignisse lasten schwer auf ihnen. Adam ist tot und Dees und Katys Freundschaft scheint für immer zerbrochen. Und nicht zuletzt die ständige Unwissenheit über Will und das VM... Als dann plötzlich Blake auftaucht und um Hilfe bittet, scheint die Situation endgültig zu eskalieren. Warum ist er zurückgekehrt? Doch nur mit Blake haben sie die Chance Beth aus den fängen des VM zu befreien. Sagt Blake diesesmal die Wahrheit? Ganz klar, ihm ist nicht zu trauen, doch ihr aller Leben steht auf dem Spiel.


Cover:
Ich denke zu dem Cover muss ich nicht mehr besonders viel sagen. Ich mag die Covers der Reihe sehr und ich denke da geht es nicht nur mir so. Dieses Cover mag ich sogar am liebsten, da es in meiner Lieblingsfarbe ist :)

Meine Meinung:
Also... Deamon ist wirklich von Teil zu Teil süßer... Und schön das er und Katy nun endlich zusammen sind! Das wars leider auch schon mit dem positiven... Die Story ist leider von Zeit zu Zeit immer schwächer geworden und ich konnte diesem Teil nicht besonders viel abgewinnen. Nach dem mir Band zwei so richtig gut gefallen hat, hatte ich auch so einige Erwartungen an das Buch, die leider, leider nicht erfüllt wurden. Ehrlich gesagt weiß ich noch nicht mal, ob ich die Reihe weiterlesen werde, trotz fiesen Cliffhanger. Es ist mal abgesehen und der Beziehungssache mit Deamon und Katy auch so gut wie nichts passiert. Beziehungsweise dann erst auf den letzten zehn Seiten. Kurz gesagt: Es war viel zu sehr lovestory und vielleicht 10% Fantasy... Teilweise sind mir auch die Charaktere etwas auf die nerven gegangen und auch wenn ich den Schreibstil richtig super finde, war das Buch zwar nicht übel, aber für dieses Genre und auch für diese Reihe doch sehr schwach.

Fazit: 
Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen, da die Story nicht so vorangekommen ist, wie ich gehofft hatte. Aber da Deamon umwerfend ist und der Schreibstil klasse trotzdem noch💗💗💗💔/5 

Dienstag, 10. Oktober 2017

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen - Bücher, die von Asaviel´s Bücherallerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen - Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat.
Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte nutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam - Lesen Logo!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan Die Analphabetin die rechnen konnte und bin auf Seite 136.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ingenieur van der Westhuizens kleiner Rechenfehler (der aus sechs Bomben sieben werden ließ) wurde plötzlich zu einem sehr ungemütlichen Geheimnis."


3. Was willst du zu deinem aktuellen Buch unbedingt loswerden?
Jonas Jonasson ist einer meiner absoluten Lieblingsautoren! Und auch dieses Buch hat mir auf Anhieb gefallen 😄 Leider lag es schon viel zu lange auf dem SuB, aber jetzt hat es ja endlich seinen "Auftritt" 😁

4. Welches Buch hast du zuletzt geschenkt bekommen? Welches selbst gekauft? Und welches hast du zuletzt verschenkt? 

Das letzte Buch das mir geschenkt wurde war Wir fliegen wenn wir fallen


Als letztes gekauft habe ich mir Auf ewig dein - Time School


Und zuletzt verschenkt habe ich Verlieb dich nie in einen Rockstar 





 

Dienstag, 12. September 2017

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen - Bücher, die von Asaviel´s Bücherallerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen - Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat.
Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte nutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam - Lesen Logo!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 Zurzeit lese ich sogar mehrere Bücher (4 oder so😅) Eines davon ist jedenfalls Opal - Schattenglanz und ich bin gerade auf Seite 220.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Dee saß auf der untersten Stufe und sah aus wie eine wahnsinnig gewordene Elfe, die kurz davor war, ihre Höllenkräfte zu entfesseln."

3. Was willst du zu deinem aktuellen Buch unbedingt loswerden?
 Ich mag die Reihe ziemlich, wenn auch nicht ganz so sehr, wie die meisten😅 Naja und der dritte gefällt mir bis jetzt glaube auch am besten, fragt mich nicht wieso😂

4. Peinliche Erlebnisse beim Lesen - Hast du schon mal eines gehabt? 
Bei dieser Frage musste ich jetzt erst mal ein bisschen nachdenken😂 Also ein richtig Peinliches Erlebnis hatte ich eigentlich keins. Höchstens mal das übliche - Ein zu trauriges Buch in der Öffentlichkeit gelesen und feuchte Augen bekommen...😂 Nach dem ich z.b den dritten Teil von Touched beendet habe (war grad in der Stadt) ging es mir auch den ganzen Tag richtig mies, aber naja. 

Samstag, 9. September 2017

Lesemonat: August


Hallo meine Bücherverrückten 🤗😁 
Heute mein Lesemonat August für euch🙈 

-Turion

"Richtig klasse umgesetzte Fantasygeschichte  mit schöner 
Lovestory, die einen in andere Welten abtauchen lässt"
Autor: Teresa Kuba
Verlag: Drachenmond 
Seiten: 404
Bewertung: 💗💗💗💗💗
 
  -Auf ewig dein - Time School

"Guter Anfang, mit Zeitenzauberfeeling und tollen Charakteren!"

Autor: Eva Völler
Verlag: One
Seiten: 379
Bewertung: 💗💗💗💗💔
  Zur Rezi 

Der Anfang: Time School 
-Der Anfang - Time School

 "Kurzgeschichte zu Time School, in der man erfährt, wie der Winkinger 
Ole zur Zeitreise Akademie kam.So hat man schon mal schönes
Hintergrundwissen😄"

 Autor: Eva Völler
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 84
Bewertung:💗💗💗💗💔 


    

  -Garnets Geschichte 

"Ein Muss für alle Juwelfans, die gerne mehr über Garnet,
den Sohn der Herzogin vom See erfahren möchten"

Autor: Amy Ewing
Verlag: Fischer
Seiten: 85
Bewertung: 💗💗💗💗💗

Angefange Bücher:

 Opal (Lux, #3) by Jennifer L. Armentrout — Reviews ...
   -Opal - Schattenglanz

    150/458s.

 -Die Magie der Lüge 

100/334s.

-Götterfunke -liebe mich nicht

100/201k.
511/1023min. 


Bücher: 4
Angefange: 3
Seiten: 1154
Minuten: 511
 
Highlights: Turion & Auf ewig dein - Time School
Flop: /



Freitag, 8. September 2017

Rezension: Auf ewig dein - Time School

Autor: Eva Völler 
Verlag: One
Preis: 15,00€
Format: Hardcover 
Seiten: 379
Reihe: Time School 1# 
ISBN: 978-3-8466-0048-1
Gleich kaufen? 

Inhalt: 
Anna und Sebastiano sind zurück! Und mit ihnen jede Menge Risse im Zeitgefüge, die es zu reparieren gilt. Außerdem hat Jose, einer der Bewahrer der Zeit, hat ihnen den Auftrag erteilt eine Zeitreise Akademie zu gründen, wo sie neue Zeitwächter aus den unterschiedlichsten Epochen ausbilden sollen. Bei ihrer ersten Gemeinsamen Mission am Hofe von Heinrich des Achten, erwacht eine böse Vorahnung in Anna. Der mutmaßliche Attentäter, den sie gestoppt haben, kommt ihr sehr bekannt vor. Als sie dann auch noch Besuch vom Sebastiano aus der Zukunft bekommt, nimmt das Unheil seinen Lauf: Anna und Sebastiano müssen sich sich voneinander fernhalten, wenn nicht sogar trennen, um Annas leben nicht zu gefährden. Um eine andere Lösung zu finden, reisen sie zurück ins Jahr 1540, doch unheilvolle Gestalten lauern hinter jeder Ecke.  

Cover:
Wie ich finde schon allein von der Farbgebung her, ein sehr gelungenes Cover, dass sehr gut zu der Story passt. Auch wenn ich die Covers der Vorgänger Reihe Zeitenzauber noch ein bisschen besser finde.

Meine Meinung:
Endlich! Eine "Fortsetzung" bzw. Spin - Off Reihe, zu meiner absoluten Lieblingstrilogie Zeitenzauber. Meine Erwartungen an das Buch waren dem entsprechend enorm hoch, wurden aber auch größtenteils erfüllt. Eva Völler ist für mich einfach eine der besten deutschen Autorinnen, gerade was Jugendbücher angeht. Ihr Schreibstil ist und bleibt unübertroffen und nur wenige andere kommen für mich da ran. So ist schon allein der Schreibstil ein riesengroßer Plus Punkt. Um zur Story zu kommen: Dieses mal ja wieder in England und zwar im Jahr 1540, in der Tudorzeit, am Hof von Heinrich des Achten, dessen Beschreibung, zu köstlich ist: "Er ist fett wie ein Walross und frisst ohne Unterlass. Ein Wunder das sein Thron nicht unter ihm zusammenbricht" 😂 Ach, es gab mal wieder jede Menge Schmunzelmomente. Unter anderem wegen den tollen neuen Charakteren. Ole und Fatima zum Beispiel. Ole ist ein waschechter Wikinger, der kein Blatt vor den Mund nimmt und Fatima war eine der geliebten des Sultans, die sich brennend für Mode interessiert. Naja und dafür sich mit Ole zu streiten.😂 Ich bin zu gespannt was da noch alles kommt...😁 Aber auch viele bekannte Charaktere aus Zeitenzauber tauchen wieder auf, was mich natürlich sehr gefreut hat. Auch einige Anspielungen gab es. Falls ihr die Zeitenzauber Trilogie noch nicht kennt, kommt ihr zwar auch gut mit, falls ihr allerdings Zeitenzauber irgendwann auch zu lesen gedenkt, solltet ihr das wohl zu erst machen. Bisher gab es zwar keine soo großen Spoiler, aber trotzdem. Jedenfalls war es ein gelungener Anfang der Reihe, es gab einige interessante Überraschungen, mit denen man nicht unbedingt rechnet und herrliche Pointen. Vergleicht man Time School allerdings zu sehr mit der Hauptreihe, fallen auch einige Schwächen auf, gerade bezüglich der Story, was dem ganzen aber kaum Abbruch verleiht. Die Fortsetzungen soll übrigens im Frühjahr nächsten Jahres erscheinen und ich bin schon sehr gespannt😀

Fazit: 
Ein gelungener Anfang, der allerdings noch kleinen Steigerungsbedarf hat. 
Für Zeitenzauberfans, oder generell Zeitreisefans, allerdings ein Muss und sehr lesenswert, allein wegen des Schreibstils!  💗💗💗💗💔/5 

Falls ihr euch noch Unsicher sein solltet, ob ihr das Buch lesen möchtet, 
diese Kurzgeschichte dazu, inklusive Leseprobe, könnt ihr euch kostenlos herunterladen 😉 

Zum Buch
Der Anfang: Time School